14. Oktober 2019 - 19.30 Uhr

Mobilität der Zukunft Stadt und Land – Wirklich alles elektrisch?

Mit Blick über den Tellerrand, z.B. in das europäische Ausland, lassen Sie uns auf  bereits beschrittene Lösungswege und Pilotprojekte für eine umweltgerechte und dennoch bedarfsorientierten Mobilität schauen und diese auf der Grundlage unserer lokalen Bedürfnisse bewerten. Es erwarten Sie neben interessanten Projektvorstellungen, überraschende Erkenntnisse und eine anschließende anregende Diskussion.


Uwe Hofer
ist Elektroingenieur und Technik affin. Nach mehr alself Berufsjahren als freiberuflicher Technologieberater ist er heute als KlimaNetzwerker für die EnergieAgentur.NRW tätig. Sein ehrenamtliches Engagement beimVCD (Verkehrsclub Deutschland) und als multimodaler Reisender im In- und Ausland haben die Sinne für die Umsetzbarkeit unterschiedlicher Lösungsansätze in Sachen Mobilität geschärft.