Klosterdorf Marienfeld – Wie wichtig ist Geschichte?

Welche Auswirkungen hat die Geschichte des Klosters auf unser Leben heute? Was ist geblieben, was hat sich verändert? Wie sah das Kloster vor 300, 400 oder 700 Jahren im Gegensatz zu heute aus?
Wir leben in einer Zeit, in der viele Menschen den Blick für die Geschichte und das Wissen darum verlieren und vergessen. 
Dr. Holger Kempkens, promovierter Kunsthistoriker, der seine Doktorarbeit u.a. über die Baugeschichte des Klosters Marienfeld geschrieben hat, wird interessante Einblicke in die Vergangenheit und Gegenwart geben.

Referent:
Dr. Holger Kempkens
Leiter des Diözesanmuseums
Bamberg